<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=431324957399237&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Jetzt wird’s bunt: Smart Home Beleuchtung mit Philips Hue

16.12.19 11:48 von Niklas Holten

Jetzt wird’s bunt

Dem tristen Wintergrau können Sie jetzt etwas entgegensetzen: Die intelligenten Lampen der Philips-Hue-Produktreihe lassen sich ab sofort ganz einfach in das Smart-Home-System HomePilot®  von Rademacher integrieren. Per App können Sie Ihr Zuhause in die unterschiedlichsten Farbtöne tauchen oder das Licht stufenlos dimmen und damit jederzeit Lichtstimmungen zum Wohlfühlen schaffen.

Licht hat einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden und die Stimmung. Besonders in den Wintermonaten, wenn die Tage kurz sind und es dementsprechend wenig Tageslicht gibt, macht sich das bemerkbar. Viele Menschen fühlen sich dann kraft- und antriebslos und leiden unter Stimmungsschwankungen. Man spricht dabei vom sogenannten „Winterblues“. Das beste Mittel dagegen ist, es sich zuhause gemütlich zu machen und für Wohlfühlatmosphäre zu sorgen. Wenn die Smart-Home-Lampen sich automatisch um eine angenehme Beleuchtung kümmern, hat der „Winterblues“ keine Chance. Dank der Integration von Philips Hue in das Smart-Home-System HomePilot® ist individuelle Beleuchtung jetzt ganz einfach.

Einzigartiges Ambiente in jedem raumPhilips_HUE_Kueche

In Ihrem Arbeitszimmer und in der Küche wünschen Sie sich ein eher kühles, helles Licht, während es im Wohnzimmer und den Schlafräumen gerne ein warmer Farbton sein darf? Das ist mit den Lampen von Philips Hue kein Problem: Bei den smarten Leuchten können Sie aus verschiedenen, dimmbaren Weißtönen bis zu der ganzen Palette von bunten Farben auswählen. Mit der Smart-Home-App von Rademacher lassen sich verschiedene Szenen anlegen, die in jedem Raum ein zur Situation passendes Ambiente schaffen. Möchten Sie es sich beispielsweise auf dem Sofa gemütlich machen und einen Film anschauen, tippen Sie einfach in der App auf die Szene „Film ab!“ und automatisch schaltet sich das Deckenlicht im Wohnzimmer aus, die Stehlampen im Raum werden gedimmt und die Lampen neben Ihrem Fernseher stellen sich auf stimmungsvolle Violett- und Blautöne ein. Voraussetzung für die Integration der Smart-Home-Lampen in den HomePilot® ist eine installierte Philips Hue Bridge. Darüber hinaus benötigen sie lediglich einen HomePilot® sowie ein Smartphone oder Tablet mit der HomePilot® -App. Alle Lampen, die an das Philips-Hue-System angemeldet werden können, werden von der App automatisch erkannt und können gesteuert werden.

Für noch mehr komfort: Smarte Kombinationsmöglichkeiten mit Philips HUe

In Kombination mit den Komponenten des HomePilot® -Systems ergeben sich mit Philips Hue viele intelligente Möglichkeiten, die den Wohnkomfort, aber auch die Sicherheit und die Energieeffizienz steigern. Für einen guten Start in den Tag können die Hue-Lampen mithilfe eines Umweltsensors so programmiert werden, dass sie zum Beispiel bei einsetzender Morgendämmerung in einem sanften, warmen Licht erstrahlen. Zusätzlich kann in diese „Guten Morgen“-Szene auch die automatische Rollladensteuerung mit eingebunden werden und die Heizung im Bad automatisch hochgeregelt werden. Kommt ein Fenster-Tür-Kontakt ins Spiel, sind weitere Szenen denkbar, die für mehr Sicherheit und Energieeffizienz sorgen: Ist ein Fenster geöffnet und der Umweltsensor registriert das Absinken der Temperatur unter einen bestimmten Wert, schalten die Hue-Lampen ein blaues Licht ein, das daran erinnert, die Fenster zu schließen. Das spart Heizkosten und ist eine gute Möglichkeit, beim Verlassen des Hauses zu prüfen, ob alle Fenster geschlossen sind.

Mit der smarten App die Beleuchtung von unterwegs regeln

Sie sind unterwegs und wollen sicherstellen, dass zuhause alle Lichter ausgeschaltet sind? Dann können Sie das selbstverständlich über Ihre App prüfen. Falls Sie Ihr Smart Home auch in Ihrer Abwesenheit bewohnt erscheinen lassen möchten, können Sie das Szenario „Anwesenheitssimulation“ einrichten: Sind Sie nicht zuhause, steuert Ihr Smart Home Lampen und eingebundene Geräte wie zum Beispiel Rollläden automatisch nach Zufall und erweckt so den Eindruck, als seien Sie zuhause. Wenn Sie sich schon auf der Rückfahrt vom Büro aus auf den Feierabend freuen wollen, lösen Sie kurz vor Ihrer Ankunft die Szene „Feierabend“ aus und lassen Sie sich von gedimmtem Licht und Hue-Lampen in warmen Farbtönen in Empfang nehmen.

Mehr zu Philips HUE

Letzte Beiträge

Inspirationen

Überraschende Ideen und clevere Lösungen für Ihr Smart Home: Lassen Sie sich inspirieren, wie Sie Ihr Lebensumfeld komfortabel und sicher gestalten können: Das Zuhause, den Garten, den Arbeitsplatz.