<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=431324957399237&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Die Garage in das Smart Home einbinden

19.07.19 08:44 von Peggy Losen

Tor auf - aber auf die smarte Art!

Die Garage in das Smart Home einbinden und von einem Plus an Sicherheit und zahlreichen Komfortvorteilen profitieren. Wie das geht? Das erfahren Sie in diesem Artikel!

Was eigentlich als trockener Parkplatz für das Auto gedacht ist, wird in fast jedem Haushalt zu einem multifunktionellem Abstellraum. Die Rede ist von der Garage, in der neben Autos und Fahrrädern allerlei weitere Dinge ihren Platz finden. Von Autoreifen und Fahrradzubehör über Outdoormöbel und Sonnenschirm bis hin zu Werkzeugen oder Getränkekisten. Manch einer verwandelt seine Garage auch zu einem richtigen Hobbyzimmer, dann wird hier gebastelt und gelötet oder der Traum von einer eigenen elektrischen Eisenbahn ausgelebt. Doch egal, was man auch alles in der Garage findet – für einen leichten Zugang ist ein elektrischer Torantrieb erste Wahl. Dann lässt sich das Garagentor ganz ohne Kraftaufwand einfach per Knopfdruck oder Fernbedienung öffnen und schließen. Das ist besonders praktisch, wenn man bei strömenden Regen zuhause ankommt und bequem aus dem Auto heraus das Tor öffnen kann. Noch mehr Komfortvorteile bietet der Garagentorantrieb jedoch, wenn er in ein Smart Home System eingebunden wird. Dann öffnet und schließt sich Ihre Garage automatisch zu Ihrer Wunschzeit, genau dann, wenn Sie morgens das Haus verlassen und abends von der Arbeit zurück kommen. Sie kommen immer zu unterschiedlichen Zeiten nach Hause? Kein Problem, natürlich können Sie den Garagentorantrieb auch flexibel per Smart Home App mit einem Fingertipp steuern. Eine zusätzliche Fernbedienung ist dann nicht mehr nötig. Weiterer Vorteil: Durch die Steuerung per Smartphone können Sie auch von unterwegs jederzeit kontrollieren, ob das Garagentor auch sicher verschlossen ist oder es gegebenenfalls noch aus der Ferne nachholen. Oder umgekehrt auch öffnen, wenn sich beispielsweise Ihr Nachbar spontan Ihren Rasenmäher ausleihen möchte.

Sicher und zuverlässig öffnen und schließen

Die Automation des Garagentors erfolgt mit dem RADEMACHER RolloPort SX5 besonders sicher und zuverlässig. Der smarte Garagentorantrieb lässt sich unkompliziert nachrüsten und bewegt das Garagentor auf die smarte Art und Weise. Die integrierte Hinderniserkennung sorgt dabei für besonderen Schutz: Ist beim Schließen des Tores noch ein Hindernis im Weg, stoppt der Antrieb automatisch und fährt wieder in die Gegenrichtung, damit kein Schaden entsteht. Damit die Gegenstände in der Garage vor Diebstahl geschützt sind, verfügt der Antrieb außerdem über einen automatischen Torzulauf, der in einem Zeitintervall von einer halben bis drei Minuten programmiert werden kann.

Weitere Funktionen einbinden

Der Vorteil von funkgesteuerten Smart Home Systemen: Sie können jederzeit weitere Funktionen ergänzen und Ihre Garage in eine richtige Smart Home Garage verwandeln. Vernetzen Sie neben dem intelligenten Antrieb zum Beispiel die Beleuchtung in der Garage und auf den Zufahrtswegen. Dann lassen sich auch praktische Szenen anlegen: Sobald sich das Garagentor öffnet, wird gleichzeitig die Beleuchtung aktiviert und Stolperfallen sicher ausgeleuchtet. Schließt sich das Tor wieder, geht das Licht automatisch aus, damit nicht unnötig Energie verbraucht wird. Sie nutzen Ihren überdachten Parkplatz als Hobbyraum, in dem Sie sich auch längere Zeit aufhalten? Über funkgesteuerte Heizkörperstellantriebe lässt sich auch die Heizung in die Hausautomation einbinden. Wenn Sie in den kalten Monaten längere Tüfteleien in der Garage planen, aktivieren Sie die Heizung schon eine halbe Stunde vorher per App aus der Ferne, damit Sie dann bei angenehmen Temperaturen Ihrem Hobby nachgehen können. 

Alles im Blick mit smarten Kameras

Mit einer Kameraüberwachung können Sie die Sicherheit in Ihrer Smart Home Garage zusätzlich erhöhen. Gut sichtbar installiert haben Kameras bereits eine abschreckende Wirkung auf potentielle Einbrecher Wer lässt sich schon gerne bei seinen Taten filmen? Die Kamerabilder können jederzeit über die Smart Home App eingesehen werden, so behalten Sie die Garage und die Einfahrt zuverlässig im Blick und haben die Gewissheit, dass alles in Ordnung ist. Die integrierten Infrarot-LEDs garantieren auch im Dunkeln eine optimale Sicht. Für besonderen Schutz sind die RADEMACHER HD-Kameras zudem mit einer Bewegungs- und Geräuscherkennung ausgestattet. Erfasst die Kamera eine Bewegung oder Lärm, wird der Soundalarm aktiviert, um den Eindringling in die Flucht zu schlagen. Gleichzeitig wird ein Schnappschuss der Situation erstellt und per E-Mail verschickt, damit Sie über die Vorfälle informiert sind. So können Sie schnell handeln und etwa die Nachbarn oder einen Sicherheitsdienst bitten, nach dem Rechten zu sehen.

Wichtig: Achten Sie bei der Installation von Außenkameras darauf, dass sie nur Ihr Grundstück erfassen und nicht das Nachbargrundstück oder öffentliche Gehwege. Denn das ist aus Datenschutzgründen nicht erlaubt. 

Auch in der Garage ist natürlich eine Kameraüberwachung möglich. Das ist zum Beispiel dann praktisch, wenn Sie regelmäßigen Besuch von Nachbars Katze haben und Ihr Hab und Gut in der Garage im Blick behalten wollen. Die Innenkamera ist um 355 Grad horizontal und 120 Grad vertikal schwenkbar und kann auch von unterwegs über die Smart Home App bewegt werden. Dadurch haben Sie jederzeit eine komplette Rundumsicht. 

Ausführliche Beratung durch den Fachbetrieb

Sind Sie auf den Geschmack gekommen und wünschen sich auch eine Smart Home Garage? Dann wenden Sie sich für ausführliche Beratung am besten an einen HomePilot-Fachbetrieb. Dieser findet gemeinsam mit Ihnen eine optimale Lösung für Ihre individuelle Situation und übernimmt auch gleich die fachgerechte Installation. Und soll Ihr Zuhause später um zusätzliche Funktionen erweitert werden, steht Ihnen der Smart Home Profi ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite. Einen HomePilot-Fachbetrieb in Ihrer Nähe finden Sie hier: https://www.rademacher.de/kontakt/fachmann-in-ihrer-naehe

Smart Home Garage

Letzte Beiträge

Inspirationen

Überraschende Ideen und clevere Lösungen für Ihr Smart Home: Lassen Sie sich inspirieren, wie Sie Ihr Lebensumfeld komfortabel und sicher gestalten können: Das Zuhause, den Garten, den Arbeitsplatz.